Hearst Castle 4. Mai 2010

BlogBasti

Der heutige Tag begann mit einem sagen wir mal nicht so tollen Frühstück. Frotti Loops und Kaffee. Den bereitgestellten Kuchen konnte man nicht essen, da er viel zu süß war. Ich vermisse jetzt schon richtig ungesüßtes Brot, Wurst und richtigen Käse!

Als erstes Ziel stand heute Hearst Castle auf dem Plan. $24 pro Person ist nicht gerade wenig, aber wir haben uns dennoch dafür entschieden eine Tour zu machen. Mit dem Bus ging es 5 Meilen hoch auf den Berg zum riesigen von europäischer Architektur geprägten Schloß von W.R. Hearst, der in seiner Kindheit mit seiner Mutter ein- einhalb Jahre durch Europa gereist ist und viele Eindrücke gesammelt hat. Eine geführte Tour durch einige Räume und einen Teil des Gartens ließ uns ein paar Eindrücke sammeln, wie der Newspaper-Gigant gelebt haben muss.

Bilder vom Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle - Cinema

Hearst Castle - Cinema

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle

Hearst Castle - Blick aus dem Tal

Hearst Castle - Blick aus dem Tal

Hearst Castle

Hearst Castle

Zweites Ziel war “San Luis Obispo”, welches mit einer doch etwas merkwürdigen Attraktion auf uns wartete. Eine Fun Art Gallery, mit sehr vielen Kaugummies an der Wand. Total verrückt! Man kann auch die einzelnen Geschmacksrichtungen noch durch den Geruch erahnen. Sehr es euch einfach an.

Fun Art Gallery von San Luis Obispo

Fun Art Gallery in San Luis Obispo

Fun Art Gallery in San Luis Obispo

Fun Art Gallery in San Luis Obispo

Fun Art Gallery in San Luis Obispo

Straßenbauarbeiten in San Luis Obispo

Straßenbauarbeiten in San Luis Obispo

Finales Ziel für Heute war das Hotel “Pacific Crest Inn” in Santa Barbara. Es liegt nahe dem Strand und bietet somit optimale Vorraussetungen für den morgigen Tag, den wir zum Teil am Wasser verbringen wollen.

Pacific Crest Inn

Pacific Crest Inn - Santa Barbara

Pacific Crest Inn - Santa Barbara

Pacific Crest Inn - Santa Barbara

Pacific Crest Inn - Santa Barbara

 
 
Tags
Online
Ähnliche Tags
Feedback
Trackback

Ihr Feedback ist erwünscht!

    5 Kommentare zu “Hearst Castle”

  1. Robert Mai 20th, 2010 at 11:49 | #

    Man, man, man,

    das sind echt tolle Foto´s die müßen wir mal in ruhe durch schauen.

  2. Jothy Mai 5th, 2010 at 19:51 | #

    Imposante Bilder! Der Pool sieht hammer aus!

  3. BlogBasti Mai 5th, 2010 at 7:55 | #

    Meinst du den Innen- oder Aussenpool? Mir hat der Innenpool mit den blau und goldenen Mosaik-Steinen am besten gefallen.

  4. aileen Mai 5th, 2010 at 7:42 | #

    wow, dieser pool *schwärm*
    wünsche euch morgen viel spaß am wasser :-)

  5. Blog-News: Wilhelm Bchner Hochschule Mai 4th, 2010 at 21:57 | #

    […] AW: Blog-News: Wilhelm Bchner Hochschule Registrierte Benutzer sehen diese Werbung nicht. Basti: - Hearst Castle Engel912: - Es wird immer besser … UdoW: - Hardcoreversuch die Erste Der Fernstudium-Ratgeber: 100 Fragen und Antworten zum Fernstudium Zitieren   + Antworten […]

Dieser Eintrag wurde geschrieben am Dienstag, Mai 4th, 2010 um 7:36. Sie können der Diskussion folgen mit dem RSS 2.0 Feed. Wenn Sie sich fragen, woher die Icons neben manchen Kommentaren stammen, besuchen Sie gravatar.com und erstellen Sie Ihren eigenen Gravatar.
blogbasti.de wird angetrieben von Wordpress und Squible.
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.